Weil sie gegen Masken vorgehen wollte: Familienrichter verhängt 18.654 Euro „Strafgebühr“ gegen alleinerziehende Mutter | reitschuster.de

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Ist mit unserem Rechtsstaat wirklich noch alles in Ordnung? Ein aktueller Gerichtsbeschluss aus Leipzig lässt daran starke Zweifel aufkommen. Eine Mutter, die juristisch gegen die Maskenpflicht für ihre Kinder vorgehen wollte, soll jetzt 18.000 Euro zahlen. Außerdem droht das Gericht mit einem Verfahren gegen die Mutter. GASTBEITRAG

Der Beitrag Weil sie gegen Masken vorgehen wollte: Familienrichter verhängt 18.654 Euro „Strafgebühr“ gegen alleinerziehende Mutter erschien zuerst auf reitschuster.de.

| Read More

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ticket erstellen

Schildern Sie uns Ihr Problem 
Wir kontaktieren Sie!

http://www.afd-pc-service.de/ticket/ 

Ticket erstellen
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen