„Es gibt schlicht nichts, was man der Querdenker-Bewegung ans Bein binden kann“ | reitschuster.de

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Geht es um die ‚Querdenker‘-Bewegung schießt die Bundesregierung gerne scharf: Ende April wurde die Initiative in die Sonderkategorie „Sammel-Beobachtungsobjekt“ eingestuft. Hinsichtlich der Finanzierungsquellen flüchtet Berlin jedoch ins Nebulöse. Von Christian Euler

Der Beitrag „Es gibt schlicht nichts, was man der Querdenker-Bewegung ans Bein binden kann“ erschien zuerst auf reitschuster.de.

| Read More

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ticket erstellen

Schildern Sie uns Ihr Problem 
Wir kontaktieren Sie!

http://www.afd-pc-service.de/ticket/ 

Ticket erstellen
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen