Curecvac im Impfstoff-Crash – 300 Millionen Euro Steuergelder im Risiko | reitschuster.de

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Während sich die Impf-Nebenwirkungen kontinuierlich häufen, sorgte Curevac gestern für einen Rückschlag der Impfkampagne. Das Vakzin zeigte nur eine 47-prozentige Wirksamkeit gegen Corona-Erkrankungen. Brisant: Deutsche Steuerzahler sind mit 300 Millionen Euro an Curevac beteiligt. Von Christian Euler

Der Beitrag Curecvac im Impfstoff-Crash – 300 Millionen Euro Steuergelder im Risiko erschien zuerst auf reitschuster.de.

| Read More

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ticket erstellen

Schildern Sie uns Ihr Problem 
Wir kontaktieren Sie!

http://www.afd-pc-service.de/ticket/ 

Ticket erstellen
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen